Deutschlandfunk: Trump im US-Wahlkampf

11/10/2016

„Souveräner als in der letzten Debatte“: Donald Trump habe im zweiten TV-Duell mit Hillary Clinton souveräner und besser vorbereitet gewirkt als bei der ersten Show, sagte der Politikberater Andrew Denison im Deutschlandfunk. Dass er aber auf die Sexismus-Vorwürfe mit Anschuldigungen gegen Clintons Ehemann Bill reagierte, sei ein Zeichen der Verzweiflung.

Andrew Denison im Gespräch mit Bettina Klein: