„Friedensgespräch und Handelskrieg“

16/06/2018

Über den beispiellosen G7-Gipfel in Kanada, das Treffen Trump/Kim in Singapur und die transatlantische Freundschaft diskutierten am 13. Juni 2018 in der NDR-Redezeit Dr. Andrew Denison (Publizist, Politologe und Direktor von Transatlantic Networks), Dr. Laura von Daniels (stellvertretende Leiterin der Forschungsgruppe Amerika an der Stiftung Wissenschaft und Politik SWP), Prof. Dr. Henning Vöpel (Geschäftsführer und Direktor des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts HWWI) und Jan Bösche (ARD-Hörfunkkorrespondent in Washington). Es moderierte Andreas Bormann.