Der Provokateur sitzt im Kreml, nicht im Westen

18/02/2015

Von Andrew Denison

Der Westen hat sich stets um gute Beziehungen zu Russland bemüht. Doch das Riesenreich reagierte immer wieder mit einseitigen Provokationen. Nur so kann man Putins fatale Entscheidungen in der Ukraine-Krise verstehen.

Bei Cicero weiterlesen