„Trump ist jetzt beschädigte Ware“

09/02/2016

Der erzkonservative Ted Cruz hat die Vorwahlen der Republikaner in Iowa gewonnen. Das liege daran, dass Iowa eine Ausnahme unter den US-Bundesstaaten sei: dünn besiedelt, weiß und konservativ, sagte der Politikwissenschaftler Andrew Denison im DLF. In den Umfragen zuvor lag der Milliardär Donald Trump vorne. Er sei mit seinem zweiten Platz „beschädigte Ware“.

Andrew Denison im Gespräch mit Dirk Müller