„Trumps Zickzackkurs – Europa wird nervös“

17/02/2017

Wie wird es mit den transatlantischen Beziehungen und der NATO weitergehen? Welche Rolle spielt Russland? Wird der Fall Flynn weitere Kreise ziehen? Alexander Kähler diskutiert u.a. mit Andrew B. Denison (Politologe, Transatlantic Networks), Christoph von Marschall (Der Tagesspiegel), Ivan Rodionov (Chefredakteur RT Deutsch), Prof. Christiane Lemke (Politologin, Leibniz Universität Hannover).